Die Herausforderungen im Gesundheitswesen sind vielfältig: Rückverfolgbarkeit, Fälschungssicherheit und Patientensicherheit haben in der gesundheitlichen Versorgungskette oberste Priorität. Stammdaten übernehmen dabei eine Schlüsselfunktion. Die Datenaustauschplattform firstbase healthcare stellt den Austausch von Produktstammdaten sicher.

Webinare

firstbase: Effizienter Umgang mit Stammdaten

 

Ihre Vorteile

Prozessoptimierung.png


Effiziente Betriebsabläufe

Automatisierung der Prozesse in der Produktelieferkette für die Pflege​

Zusätzliche Zeit für patientenzentrierte Aktivitäten verfügbar machen​

Aktuelle Lagerbestände

Patientensicherheit.png


Patienten-Sicherheit

Rückverfolgbarkeit des Produkts

Identifizierung der Produktehaltbarkeit

Transparenz.png


Kostenanalyse auf Patientenebene

Transparenz der Echtzeitkosten auf Patienten- und Verfahrensebene

Verbesserte Datenanalytik für die Entscheidungsträger / Leistungserbringer

 

Zielbild

Registrieren Sie Ihre Produkte in den UDI-Datenbanken. Ganz einfach mit firstbase healthcare!

Die Medical Device Regulation MDR verpflichtet Hersteller von Medizinprodukten, die Daten über sich und ihre Produkte für Europa in der EUDAMED zu speichern. Medizingeräte, die in den USA angeboten werden, müssen vorher in der Produktdatenbank der FDA elektronisch registriert sein.

firstbase wird die Registrierung Ihrer Produkte in den verpflichtenden Datenbanken gewährleisten: 

  • GUDID (USA)
  • EUDAMED (Europa)
  • LIR (Niederlande) 
  • NHS (Grossbritannien und Nordirland)
  • zukünftig swissdamed (Schweiz)

Stammdatenaustausch für Lieferanten von Hirslanden, Inselspital, Kantonsspital Winterthur und des Luzerner Kantonsspitals 

Diese Spitäler beziehen die Stammdaten ihrer zu beschaffender Produkte über die Datenaustauschplattform firstbase healthcare. 

Pflegen Sie als Lieferant Ihre Produktstammdaten nur einmal in firstbase und bedienen all Ihre Kunden aus der Gesundheitsbranche über die Datenaustauschplattform.

Healthcare

 

 

 

 

Mehr erfahren

 

 

 

 

 

Alle wichtigen Player an Bord

Swiss MedTech, H+, refdata und GS1 Switzerland haben einen Lenkungsausschuss mit dem Ziel gegründet, firstbase healthcare als Branchenlösung für den elektronischen und automatisierten Austausch von Produktstammdaten von Medizinprodukten im Schweizer Gesundheitswesen zu etablieren.

Folgende Unternehmen haben unterstützend mitgewirkt:

Datenempfänger:
– Hirslanden Gruppe
– Inselspital Bern
– Kantonsspital Winterthur
– Luzerner Kantonsspital

Datensender: 
– B. Braun Medical AG
– Cosanum AG
– Johnson & Johnson
– Mathys AG
– Medartis AG
– Medtronic
– Roche Diagnostics (Schweiz) AG

 Jetzt 

 mehr erfahren 

058 800 72 36